R.E. Donald

author of the Hunter Rayne Highway Mysteries series

Sea to Sky, ein Hunter Rayne Highway-Kriminalroman

Ich freue mich sehr, Ihnen die deutsche Ausgabe von Sea to Sky, ein Hunter Rayne Highway-Kriminalroman, vorstellen zu dürfen, der in dem in den Bergen gelegenen Urlaubsort Whistler in Britisch Kolumbien spielt. Dank meiner Übersetzerin Ingrid Könemann-Yarnell (IngridsBookTranslations.de). Er ist auf internationaler Ebene in Nordamerika und Europa sowohl im Buchformat als auch als E-Book erhältlich.

Der Held meiner Kriminalromanserie ist Hunter Rayne, ein ehemaliger Kommissar der RCMP, der nach dem Tod eines Kollegen aus dem Polizeidienst ausschied und sich für eine neue Karriere als Fahrer eines Sattelschleppers entlang den Highways von Nordamerika entschied. Obwohl er nicht länger als Kriminalbeamter tätig ist, findet er sich aufgrund seiner Vergangenheit wiederholt in Mordermittlungen verwickelt. Der Titel jedes Buches enthält den Namen eines kanadischen oder US-amerikanischen Highways, der in der jeweiligen Geschichte eine bedeutende Rolle spielt.

Worum geht es in Sea to Sky?

Eigentlich sollten es einige Tage reinen Skivergnügens mit einer attraktiven Bekannten im Whistler Mountain Resort werden. Stattdessen findet sich der ehemalige Mordkommissar und derzeitige Fernfahrer Hunter Rayne als Hauptverdächtiger der RCMP bei der Jagd nach dem „Sesselliftmörder“ wieder. Hunter bleibt keine andere Wahl, als sich in die Suche nach dem Mörder einzuschalten.

Aus diesem Grund muss Hunter auf seinen alten Freund und Biker Dan Sorenson zurückgreifen, um statt seiner eine termingebundene Fracht nach Nordkalifornien zu transportieren. Was hat dieser knallharte Motorradenthusiast aus Yreka, Kalifornien, wohl mit der berüchtigtsten weiblichen Serienmörderin der USA gemein? Und was passiert, wenn Disponentin El Watson Hunters Warnung in den Wind schlägt und „Sorry“ mit der Suche nach Hinweisen auf ein mögliches Mordmotiv beauftragt?

Indessen verkompliziert sich Hunters Leben weiter, als mitten in den Ermittlungen das Auftauchen einer Frau aus seiner schwierigen Vergangenheit die Entwicklung seiner neuen Beziehung negativ beeinträchtigt.

Wie beurteilen Leser Sea to Sky?

„Sea to Sky schlägt den Leser in seinen Bann, von Anfang bis zum Ende und darüber hinaus …  Eine Geschichte, die Sie zum Grübeln veranlassen wird.“

„Mit jeder Seite versetze ich mich in Hunter, rieche die kalte Bergluft, sehe die schneebedeckten Berghütten und Skilifte, und fühle seine Frustration mit dem Auftreten des nächsten ungelösten Rätsels. Hunter ist ein ganz normaler Mann, der die gleichen Menschen trifft, die uns täglich über den Weg laufen. Wir nehmen unmittelbar an seiner Geschichte teil, an jeder Situation, Schritt für Schritt.“

Wo ist Sea to Sky erhältlich:

Sea to Sky: Ein Hunter Rayne Highway-Kriminalroman ist als E-Book sowohl auf den folgenden deutschsprachigen Webseiten als auch auf den meisten englischsprachigen E-Book-Einzelhandelswebseiten erhältlich.

Links:

Die großformatigere Taschenbuchausgabe ist im Proud Horse Publishing E-Store und in Kürze weltweit über Online-Anbieter und in Buchgeschäften erhältlich. (Vertrieben über Ingram ISBN 978-0-9940762-2-9)

 

Über mich (R.E. Donald):

REDonald_Lone Butte

Die Autorin in Lone Butte

Obwohl ich während meiner 25-jährigen Tätigkeit in der Transportindustrie in Vancouver, Kanada, nie selbst einen Sattelschlepper gefahren habe, machte ich die Bekanntschaft vieler Fahrer, unter anderem auch die meines verstorbenen Mannes. Die Summe dieser Erfahrungen fließt in die Entwicklung der realistischen Charaktere und Situationen meiner Romane ein.

Heute lebe ich mit dem frankokanadischen Cowboy Gilbert Roy auf einer 50 Hektar großen Ranch in der Cariboo-Region von Britisch-Kolumbien. BCs Cariboo Plateau ist eine dünn besiedelte, relative hoch gelegene Gegend, in der man viele Rinderfarmen, Hunderte von Seen, eine reiche Tierwelt und einen erstaunlich großen Himmel findet. Barkerville, BC, ein lebendes Museum der Goldrauschzeit, liegt einige Stunden nördlich von meinem Wohnort. In der kurzen Zeit, die ich bisher hier verbracht habe, habe ich bereits viele deutschsprechende Nachbarn kennengelernt, die von Europa aus in die Cariboo-Region umgesiedelt sind.

Falls ich nicht gerade an meinen Romanen arbeite, genieße ich die Gartenarbeit oder verbringe Zeit mit meinen Hunden und meinen Canadian Horses (Le Cheval Canadien) – eine seltene, traditionsreiche Rasse und Kanadas Nationalpferd.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre meiner Hunter Rayne Highway-Kriminalromane. Ingrid plant bereits, ein zweites Buch der Serie ins Deutsche zu übertragen. Freuen Sie sich auf die Veröffentlichung von Sundown on Top of the World, ein Hunter Rayne Highway-Krimi, der sie nach Alaska und in den Yukon entführen wird. Der Top of the World-Highway verbindet die Goldrauschstadt Dawson City in der Klondike-Region des Yukon-Territoriums mit den Städten entlang des Yukon-Flusses im östlichen Alaska. Veröffentlichung in 2016!

 

Advertisements